Youth Force

Die Corona-Krise mit ihren Kontaktbeschränkungen ist für Jugendliche auf der Straße eine besondere Herausforderung. Deshalb bündeln die weltweit größte unabhängige Kinderrechtsorganisation Save the Children und die Inklusionsgemeinschaft KARUNA ihre Kräfte und starteten im April 2020 in Berlin ein einzigartiges Hilfsprogramm. Neben der Verteilung von Hilfekits für den Schutz vor COVID 19 geht es darum, Gewalt und s*x*ellen Missbrauch zu verhindern. Eine eigens gegründete YOUTH FORCE, der neben ehemaligen Straßenkindern auch Sozialpädagoginnen und Traumaexpertinnen angehören, hilft bei der Suche nach einem sicheren Schlafplatz und bietet psychosoziale Unterstützung an.

Die im Rahmen des Projektes entstandene Comic-Broschüre „Nein heißt nein" mit Informationen zum Umgang mit s*x*eller G*w*lt sowie Beratungsstellen kannst Du hier in fünf Sprachen kostenfrei herunterladen:

Deutsch
Englisch
Polnisch
Rumänisch
Russisch

Du hättest gerne gedruckte Exemplare? Schreib eine E-Mail an youthforce@karuna.family oder ruf uns an: +49 163 777 5789 (Mo – Fr / 10 – 16 Uhr)